Im Rahmen der Entstehung der neuen deutschen Speedskating-Marke #rollstark entstand die Idee, den optischen Auftritt von NDM & SDM anzupassen und direkt mit zu überarbeiten. Bislang erarbeiteten die jeweiligen ausrichtenden Vereine jährlich Ihre eigenen Designs, sowol bei den Medaillen, als auch bei den Urkunden.

Der Vorteil, die Neuausrichtung des Verbandes wird einheitlich in allen Ebenen der Öffentlichkeitsarbeit, für die Ausrichter entfallen künftig Kosten fürs Layout, sowie Zeit für Koordination und Ausarbeitung. Übrige Medaillen können künftig im Folgejahr wiederverwendet werden, der Kostenaufwand der Ausrichter wird damit noch effizienter. Synergien für alle Mitwirkenden auf ganzer Linie.

Der Designerin der Münchner Freigeist Agentur ist es gelungen, das corporate design in den neuen Urkunden und Medaillen wiederzuspiegeln, für die gemeinsame Außenwirkung genial. Umso stolzer sind wir, euch nun vorab das neue Design zu präsentieren.

Wir hoffen, den Geschmack von #teamd getroffen zu haben, denn wir finden es mal wieder #rollstark!