In diesem Jahr findet die Team DM im thüringischen Gera statt. Eine gegenüber den bekannten Bahnrennen etwas andere Wettkampfform. Denn es gilt, die Titel im Team zu gewinnen. Teamsprint, Teamverfolgung und das Teamzeitfahren werden homogen ausgetragen, die Mixedstaffel hingegen wird aus je 2 weiblichen und 2 männlichen Teammitgliedern der jeweiligen Altersklassen gebildet. Ganz gleich, ob als reines Vereinsteam oder als Vertretung des eigenen Bundeslandes. Eine wie wir finden, besondere Gegelenheit, den Erfolg im Team zu feiern! 

Die Organisation beim RSV Gera läuft bereits auf Hochtouren. Heute endet die vergünstigte Meldefrist für alle Teilnehmer, bis spätestens 01.09.19 sind Meldungen mit erhöhten Gebühren möglich. Nachmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Heute erreichten uns die ersten Bilder vom gestrigen Training auf dem Straßenkurs in Pamplona. Die Stimmung ist gut, die Vorfreude steigt, Sonntag 20Uhr beginnt die Eröffnungsfeier. Ab Montag den 28.08.19/ 9Uhr starten die europäischen Titelkämpfe mit den 200m Sprints aller teilnehmenden Altersklassen.