Während der deutsche Nachwuchs zu den Nord-, Süd-und Deutschen Meisterschaften Qualifikatiosnrennen für die anstehende EM & WM absolvierte,bereiteten sich zugleich die DRIV-Mastersathleten auf die Marathon EM im britischen London vor.

Unter der Leitung von Teamcoach Dirk Hupe gingen für #teamd insgesamt 18 Sportler an den Start, darunter auch zahlreiche Medaillengewinner der Deutschen Meisterschaft vom vergangenen Wochenende wie Sascha Hagemann (SCC Berlin), Hans Peter Dettmer (Köln), Diemo Gorschboth, Karina Weindorf (Groß-Gerau) und Katrin Leschner (Chemnitz). Die prominenteste deutsche Teilnehmerin im #teamd war wohl an diesem Renntag Eisschnellauflegende Claudia Pechstein. Ihr gelang es als 40igerin, über die Marathondistanz den Titel der Europameisterin einzufahren, gefolgt von der Groß-Gerauerin Karina Weindrof auf Rang zwei.

In der AK 60 verpasst Speedskating-Urgestein Diemo Gorschboth nur knapp den Sieg, er wird europäischer Vizemeister vor Marius Wittke. Christian Kraus holt sich ebenfalls Silber in der AK 50, Katrin Leschner gewinnt Bronze bei den 50-jährigen Frauen.

Wir gratulieren dem gesamten #teamd zur geschlossenen Mannschaftsleistung!