Liebe Sportler,

als Aktivensprecher des DRIV und Mitglied der DOSB-Athletenkommission, bin ich auch an dem neuen Projekt „Athleten Deutschland e.V.“ beteiligt.

Dieser neu gegründete Verein soll eine Service-Einrichtung der Athletenkommission werden und durch seine Hauptamtlichen Mitarbeiter die Arbeit der AK unterstützen und letztendlich den Service für alle Athleten verbessern.

Unser Fernziel ist es, dass es keine für Athleten relevanten Entscheidungen ohne das Einverständnis der Betroffenen Sportler mehr geben soll. Der Verein soll dabei helfen die Beteiligung der Athleten zu den betreffenden Themen zu organisieren.

Dabei geht es selbstverständlich nicht nur um olympische Sportarten, sondern der nicht-olympische, sowie der paralympische Sport, liegen uns genauso am Herzen.

Als eure Athletenkommission würden wir uns sehr freuen, wenn ihr möglichst zahlreich in den Verein eintretet und damit helft, den deutschen Athleten eine stärkere stimme zu geben!

Link zur Webseite

 
Beste Grüße,
 
Felix Rijhnen