Der Umzug der DRIV Geschäftsstelle von Heroldstatt nach Frankfurt wurde Ende Juli 2019 vollständig abgeschlossen. Neben dem Umzug der Geschäftsräume wurde ebenfalls ein personeller Wechsel vollzogen. Der langjährige Sportdirektor Helmut Hilsenbeck wurde zum 01.08.19 in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Stephan Reifenberg, ehemaliger Baseballer, leitet nun seit August die Geschicke des Deutschen Rollsport und Inline Verbandes. Seine Aufgabe wird es fortan sein, die übergeordneten Geschäfte aller 8 Sportkommissionen (Rollkunstlauf, Rollhockey, Inline Fitness-/ Speed, Alpin/ Downhill, Inlinehockey, Skateboard, Rollerderby, Skaterhockey) zu führen, welche beim DRIV ansässig sind.
Bereichert wird das Team um Stephan Reichenberg durch Sebastian Barabas, Leistungssportreferent Skateboard und Sirje Frenzel als Jugendsekretärin.

Die Geschäftsstelle ist künftig wie folgt ereichbar:
 
Stephan Reifenberg (Sportdirektor)
069 / 97 761 737
0151 / 14318782
 
Sebastian Barabas (Leistungssportreferent Skateboard)
069 / 97 761 735
0176 / 41590775
 
Sirje Frenzel (Jugendsekretärin)
069 / 97 767 736