Nominierung #teamd für die WM in Kolumbien

in Abstimmung mit den Bundeshonorartrainern und dem Vorstand der SK IFS im DRIV wurden folgende Sportler für die Weltmeisterschaft in Ibagué/Kolumbien
nominiert:

Senioren Damen
Laethisia Schimek (Groß-Gerau)
Josi Hofmann (Gera)
Angelina Otto (Gera)
Larissa Gaiser (Großbettlingen)
Leonie Imhof (Nachrücker)

Senioren Herren:
Felix Rhjinen (ERSG Darmstadt)
Simon Albrecht (Groß-Gerau)
1 offener Startplatz

Junioren Damen/ Herren:
Leonie Ohl (Groß-Gerau), Tamino Ohme (SC DHfK Leipzig)

Anders, aber nicht weniger spannend wird es in diesem Jahr aufgrund der hohen Leistungsdichte von vier deutschen Seniorensportlern eine Selektion für den letzten vorhandenen WM-Startplatz geben. Voraussichtlicher Termin in Geisingen ist der 17.09.2021 – 19.09.2021. Dieser richtet sich nach der
Belegung in der Arena Geisingen. Die Qualifikation um einen weiteren Sprint Startplatz erfolgt zwischen folgenden Athleten:

• Jan Martin Mende (Gera)
• Ron Pucklitzsch (Gera)
• Camilo Acosta (Geisingen)
• Timo Lehnertz (Köln)

Der Qualimodus:
Ort: Arena Geisingen Bahn und Straßenkurs

Freitag, 17.9. 2021
20.00 Uhr individuelles Warm up, Teilnahme freigestellt

Samstag, 18.9. 2021 (Bahn)
morgens: 1.Test

200 m Zeitlauf/ Lichtschranke

abends: 2. Test

500 + x wird als Zeitlauf (1. Runde) durchgeführt

Sonntag, 19.9. 2021 (Straßenkurs)
morgens: 3. Test
50+x (Strecke kürzer/ gleich 100m), ohne Übersetzschritte
alternativ bei schlechtem Wetter 100 m Bahn

später Nachmittag: 4. Test
1 Lap; Zeitlauf
Jeder Test wird 1 x durchgeführt.

Erläuterungen:
Direkt im Anschluss an Test 4 findet die Ergebnisbekanntgabe statt. Jeder Test wird bepunktet. Der Sieger erhält 4 Punkte, der Zweite 3 Punkte, usw.
Der Sportler mit den meisten Punkten aus allen Tests ist Erster. Bei Gleichstand zählt das beste Ergebnis. Bei weiterem Gleichstand zählt das nächstbeste Ergebnis, usw.
Das Qualifizierungsverfahren richtet sich an den Anforderungen der 1. Runde der entsprechenden Wettkampfstrecken bei Meisterschaften aus.

Weitere Informationen sind dem Qualifikationsschreiben (Quelle) des DRIV zu entnehmen. Dieses wurde per Mail an alle Landesverbände geschickt.